Konzert mit Babylon ORCHESTRA > Projekt "Crossing borders - Musik überwindet Grenzen"

Crossing Borders – Musik überwindet Grenzen / Konzert mit dem Babylon ORCHESTRA

Freitag, 17. November │20.00 Uhr │Werkstatt der Kulturen

Grenzenlos musizieren: Das dritte Konzert des Babylon Orchestra ist ein musikalischer Brückenschlag, der Orient und Okzident harmonisch miteinander verbindet. Seien Sie dabei, wenn zeitgenössische orientalische Melodien auf urbane westliche Klänge treffen.
Unter der Leitung von Damir Bacikin spielen Musiker aus 10 Ländern u.a. Lieder der iranischen Komponisten Ali Ghamsari und Amen Feizabadi sowie Werke des irakischen
Multi-Instrumentalisten Osama Abdurasol. Auch eigene Stücke, komponiert und arrangiert von den Mitgliedern des Orchesters, werden erklingen. Ihren ganz eigenen multikulturellen Sound wird die kurdische Sängerin Hani Mojtahedi präsentieren.


Freuen Sie sich auf einen Abend voller neuer Klänge, guter Laune und musikalischer Überraschungen.

www.babylonorchestra.com // Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

>>>> Kartenvorverkauf über die WDK TEL 030 - 60 97 70 0 oder das BTMK TEL 030 - 69 50 46 01

Werkstatt der Kulturen - WDK
Wissmannstrasse 32 · 12049 Berlin
U7,8, M29 Hermannplatz
Eintritt: 15,00 € / 10,00 € (erm. für Studenten, Schüler, Berlinpass etc.)

VORVERKAUF ab dem 25.10.2017

Konservatorium für Türkische Musik Berlin - BTMK
Bergmannstraße 29 | 10961 Berlin
Fon: 030/69504601
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

partner all

Go to top