Babylon ORCHESTRA presents unVEILed Vol. III

Dream-Pop – Babylon ORCHESTRA features Bahila Hijazi
Freitag, 6.12.2019 │20.00 Uhr │Silent Green

Am 06. Dezember 2019 gibt das Babylon ORCHESTRA in der Reihe unVEILed Vol. III ein Konzert mit der syrischen Sängerin Bahila Hijazi. Der intime Act findet in den historischen Räumlichkeiten des Kultur- quartiers Silent Green statt.

Entfremdung und Menschen auf der Suche nach Individualität sind einige der Themen, die in den Texten der Singer-Songwriterin verhandelt werden. Ihre Musik – eine Art atmosphärischer Traum-Pop – ist geprägt von sphärischen Flächen und poetischem Gesang.

Bahila Hijazi war Mitglied der ersten syrischen Frauen-Rockband „Karma". Ihre Liebe zur Musikbaute sie während ihres Architekturstudiums in Damaskus, Istanbul und Berlin weiter aus. Sie spielt neben Keyboard auch Gitarre, Bass und Schlagzeug.

2015 erhielt sie zusammen mit der Band „The Last Postman" den Musicboard Award und zog im nächsten Jahr nach Berlin, wo sie nun an ihrer neuen EP arbeitet, die Ende des Jahres releast wird.

Neben den Stücken von Bahila Hijazi werden Solisten des Babylon ORCHESTRA in der ersten Hälfte des Konzerts besondere Stücke aus ihrem Repertoire präsentieren.

Mit: Azin Zahedi – Flöte, Dima Daoud – Qanoon, Aeman Hlal – Violine, Mischa Tangian - Violine/Klavier, Julia Bilat – Cello, Or Rozenfeld – Bass, Serdar Seydan – Perkussion.

Mischa Tangian (musikalische Leitung)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Konzert
Freitag, 06.12.2019 │ 20.00 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)
Ort: Kulturquartier Silent Green, Gerichtstraße 35, 13347 Berlin
Tickets
14,00 EUR
10,00 EUR (erm.)
www.reservix.de

 

--

Konservatorium für türkische Musik Berlin
Bergmannstrasse 29
D 10961 Berlin
Telefon:+49 30 69504601
www.btmk.de

gefördert durch:

Sen KuEu logo quer

LogoBO

BTMK

 

Go to top

Cookies und Logfiles erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Logfiles verwenden.