Aktuelles über BTMK

News

Eine deutsch-türkische Konzertreihe der Berliner Symphoniker und des Konservatoriums für türkische Musik Berlin. Das letzte Konzert von insgesamt drei, findet am Sonntag, den 03. Juni 2012 ab 16.00 Uhr in der Philharmonie statt. Das Konzert besteht aus zwei Teilen mit jeweils 45 Minuten Spieldauer. Im ersten Teil des Konzertes werden die berühmten und lustigen Geschichten von „Mullah Nasreddin“ auch bekannt unter „Nasreddin Hoca“ (orientalische Eulenspiegeleien) erzählt und musikalisch begleitet. Die...
Read More
Salim Dündar (Istanbul) gehört zu den bekanntesten Popmusikern der Türkei. Er hat die türkische Popkultur seit den 60er Jahren, mit seiner Hingabe zur spanischen Musik bis heute beeinflusst. Seine Musik ist gefühlvoll und ausdrucksstark und die Texte handeln meist von der Liebe, Leidenschaft und besonderen Freundschaften. Außer seiner powervollen aber sinnlichen Stimme, bringt er auch seine Band aus Istanbul mit. Weitere musikalische Unterstützung gibt es durch Engin Süelözgen (Gitarre) und...
Read More
Konzert „Tonleitern der Liebe – Aşkın Makamı“ Der Gedanke der Integration, der im Nachbarschaftsheim Schöneberg verankert ist, brachte den Friedenauer FrauenChor, der in diesem Haus „zu Hause“ ist, auf die Idee, eine musikalische Brücke zum Konservatorium für türkische Musik zu bauen. Türkische Lieder sind in der Tradition ihrer Volksmusik verwurzelt, die westeuropäischen orientieren sich seit Jahrhunderten an der sogenannten klassischen Musik und deren strengen Vorgaben. Um diese unterschiedliche Musik in...
Read More
A wonderful serenity has taken possession of my entire soul, like these sweet mornings of spring which I enjoy with my whole heart. I am alone, and feel the charm of existence in this spot, which was created for the bliss of souls like mine. I am so happy, my dear friend, so absorbed in the exquisite sense of mere tranquil existence, that I neglect my talents. I should be...
Read More
A wonderful serenity has taken possession of my entire soul, like these sweet mornings of spring which I enjoy with my whole heart. I am alone, and feel the charm of existence in this spot, which was created for the bliss of souls like mine. I am so happy, my dear friend, so absorbed in the exquisite sense of mere tranquil existence, that I neglect my talents. I should be...
Read More
1 17 18 19